Mini Solaranlagen für Zuhause

Jetzt selber Strom auf der Garage oder Terrasse produzieren. Mit einem einzigen Solarmodul bis zu 200 Euro im Jahr sparen. Durch die neue VDE Norm können jetzt auch Haushalte ohne ein eigenes Dach selber Strom erzeugen und im Hausnetz verbrauchen.

Diese Solar Sets werden auch als Balkonsolaranlagen bezeichnet. Es gibt auch bei diesen Typ Solaranlage ein paar wichtige Punkte zu beachten.


Hier finden Sie verschiedene Systeme mit einem Solarmodul. Sie können bis zu zwei dieser Sets ohne Problem bei sich einbauen und betreiben.



Aufstellungsort

Das Solarmodul können Sie wahlweise auf dem Balkon, der Terrasse oder in Ihrem Garten aufstellen. Optimalerweise sollte das Solarmodul in Richtung Süden ausgerichtet sein. Das Solarmodul wird die Sonnenstrahlen in Gleichstrom (DC) umwandeln. Der Micro-Wechselrichter (im Lieferumfang enthalten), wandelt den Gleichstrom (DC) in für Ihren Haushalt nutzbaren Wechselstrom 230V (AC) um.

Der produzierte Wechselstrom , speisen Sie direkt als Plug and Play Lösung über die Haushaltssteckdose in Ihr Hausstromnetz ein. Dort wird der produzierte Strom von Ihren Haushaltsgeräten und anderen Stromverbrauchern verbraucht.


Die Solaranlagen gibt es auch mit 3 oder mehr Modulen zu kaufen. Ab einer Leistung von 1.200 Watt muss die Solaranlage beim Netzbetreiber genehmigt sein.

Vor einem Kauf sollten Sie mit dem lokalen Netzbetreiber klären und nachfragen was dieser haben möchte. Jeder Netzbetreiber hat hier unterschiedliche Vorstellungen.



Wichtige Hinweise zum Einsatz der Anlage in Ihrem Haushalt:

  • Die Verwendung der Mini-Solaranlage setzt einen technisch aktuellen Sicherungskasten mit modernen Sicherungsautomaten voraus. Unzulässig sind Sicherungskästen mit Schmelzsicherungen.

  • Zum Anschluss der Solaranlage, benötigen Sie eine in der Wand festverbaute Steckdose. Der Anschluss in einer Steckdosenleiste oder in Verteilerdosen ist unzulässig

  • Alle gelieferten Komponenten dieser Solaranlage sind auf festem Untergrund zu verbauen.

  • Sie dürfen maximal zwei Versionen dieser Anlage je Haushalt verbauen

Ein Solar Set mit 280 Watt - blaue Farbe / Poly Kristalliene Zellen plus ein kleiner Wechselrichter zum Umwandeln des Stroms von Gleichstrom in Wechselstrom. Mit diesem Set können Sie bis zu 150 Euro im Jahr an Strom sparen.


Hier gibt es dann noch ein weiteres Set mit 340 Watt. Hier können Sie mit ca. 200 Euro im Jahr rechnen. Soviel Strom wird das Solarpanel für Sie produzieren.


Der erzeugte Strom aus dem Solarmodul geht direkt in Ihrer Steckdose. Einfach Stecker in die Steckdose und sobald die Sonne auf das Solarpanel fällt, haben Sie sauberen Solarstrom.




0 Ansichten
electrical-logo-maker-for-energy-generat

Deine Solaranlage !

Werde selber zum Stromerzeuger, mit sauberen Strom leben und etwas für die Zukunft tun. Finde hier kleine mit mittlere Photovoltaikanlagen. Ersatzgeräte für deinen defekten Wechselrichter. Solarmodule und Zubehör, ebenso Werkzeug für eine sichere Montage. 

Mehr erfahren

 

Mein Newsletter

© 2023 Die Welt sehen. Erstellt mit Wix.com

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Pinterest Icon
  • Weiß Twitter Icon